Aktenarchivierung

Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist für Akten von Firmen und Unternehmen beträgt zumeist 6 und 10 Jahre nach dem letzten relevanten Schriftverkehr (2 Jahre für Privatpersonen in steuerrechtlichen Belangen). Unterlagen zu Grundstücken, Baumaßnahmen, Krankenhaus- und Forschungsdokumentationen wie auch Qualitätsprüfungen in bestimmten Industriebereichen müssen oft erheblich länger aufbewahrt werden, bei Personalunterlagen wird im Interesse ehemaliger Mitarbeiter ebenfalls zumeist länger gelagert.

Solche Datenmengen, die oft noch in Papierform gelagert werden, benötigen selbstverständlich sehr viel Platz, der anderweitig produktiver genutzt werden kann. Und je länger die Aufbewahrungsfristen sind, desto mehr Raum nehmen die Unterlagen bei Ihnen ein.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ihre Akten bei vollem Zugriff extern lagern und verwalten zu lassen. Dazu besitzt unser ehemaliges Zechengebäude Außenwände mit einer Mauerstärke von 100-120 m, die nicht nur einen enormen mechanischen und klimatischen Schutz bieten. Das gesamte Gebäude bietet auch eine sehr kleinteilige Raumaufteilung, die für die systematische Lagerung mit flexiblen Regalsystemen ideal ist. Aktenübernahme, Transport, Schlüsselwortvergabe, Aufbewahrung, Zugriff und Vernichtung der uns anvertrauten Akten legen wir ausschließlich in die Hände unserer festangestellten und nach §5 des Bundesdatenschutzgesetzes sowie der Datenschutzgrundverordnung DSGVO verpflichteten Mitarbeiter. So können wir Ihnen absolute Zuverlässigkeit und Genauigkeit im Umgang mit Ihren Akten garantieren.

Derzeit lagern und verwalten wir mächtige Aktenbestände und Unterlagensammlungen – insgesamt etwa 625.000 Ordner von Kunden aus ganz Europa. Das reicht von Konzernen und Großbetrieben mit mehreren tausend Archivkartons über Finanzämter, Banken, Inkassobüros bis hin zu Rechtsanwaltskanzleien, Steuerberatungsbüros und auch Privatpersonen mit nur einigen Kartonagen.

Wenn Sie Interesse daran haben, Ihre Akten bei uns zu archivieren, vorher aber die Räumlichkeiten besichtigen wollen, laden wir Sie natürlich gerne zu einem Besuch unserer Räume ein. Bitte sprechen Sie hierzu einen Termin mit uns ab. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 0201-75001020.